Freitag, 17 Februar 2017
Day 2 Highlights - ISPS HANDA World Super 6 Perth

Ähnliche Inhalte

Videos

    Perth, Australien - In Australien steht der erste Cut bevor. Nach 36 Löchern wird bei der ISPS Handa World Super 6 Perth bei 65 Spielern (und Geteilten) die Linie gezogen, davon können sich in der dritten Runde die 24 besten für das Finale am Sonntag qualifizieren. Am Sonntag wechselt der Modus von Zählspiel zu einem 1-gegen-1-Matchplay über sechs Löcher.

    Heisele hält sich oben 

    Für Sebastian Heisele startete die Saison mit der BMW SA Open mit einem verpassten Cut. Bei seinem zweiten Auftritt auf der European Tour in 2017 stehen die Chancen gut, sich bis ins Finale am Sonntag zu spielen. Nach einer 67 vom Vortag, unterschrieb Heisele auch am zweiten Tag eine 69. Ein Eagle auf Bahn drei gab ihm Selbstbewusstsein und ließ ihn die nächsten zehn Bahnen fehlerfrei bleiben. Das Bogey von Loch 14 glich Heisele auf der Folgebahn sofort aus und brachte eine 69 (-3) ins Clubhaus. Der 28-Jährige startet am Samstag von Rang T7 ins Rennen um die besten Plätze für das Matchplay-Finale. Die besten 8 nach drei Runden sind für das Finale gesetzt und greifen erst im Achtelfinale ins Geschehen ein. 

    Rumford nutzt Heimvorteil

    Bereits am ersten Tag bestätigte Brett Rumford, dass es von Vorteil ist, den Platz zu kennen. Rumford ist im Lake Karrinyup Country Club seit vielen Jahren beheimatet und spielte dort schon unzählige Runden. Nach fünf Birdies in Folge auf den Bahnen sechs bis zehn kletterte Rumford zurück an die Spitze des Leaderboards. Zwei weitere Unterspielungen folgten, sodass er mit 65 Schlägen ins Clubhaus kam. Nach 36 Löchern spielte Rumford lediglich zwei Bogeys und steht somit bei 13 unter Par und führt mit zwei Schlägen Vorsprung das Feld an. Weitere sechs Australier befinden sich unter den besten neuen Spielern.  

    Klein scheitert am Cut

    Neben Heisele war ein zweiter Deutscher beim ISPS Handa World Super 6 mit am Start: David Klein. Der in Neuseeland lebende Profi, der auf der PGA Tour Australasia abschlägt, schaffte es an beiden Tagen nicht unter Par zu kommen und verpasste nach Runden von 73 und 72 den Cut. 

    Get Adobe Flash player

    Turnier Leaderboard

    PosName des SpielersNatLochPar
    1RUMFORD, BrettAUS18-17
    T2SCRIVENER, JasonAUS18-12
    T2CONNELLY, AustinCAN18-12
    T2OOSTHUIZEN, LouisRSA18-12
    T2BLYTH, AdamAUS18-12
    T2HERBERT, LucasAUS18-12

    European Tour Partners

    • BMW
    • Emirates
    • Titleist
    • Rolex

    Media Centre

    Official Partner

    Official Suppliers

    This website is © The PGA European Tour 1997 - 2017. PGA European Tour, Wentworth Drive, Virginia Water, Surrey, GU25 4LX. Registered in England No. 1867610.
    All rights reserved. No reproduction, distribution or transmission of any information, part or parts of this website by any means whatsoever is permitted without the prior written permission of the PGA European Tour.